Newsletter 11 ヽ(°o°)ノ ●~* – Mifactori Website Relaunch, New Key Article „What Is Open Circular Design“ + a lot more


English Version Below ↓

Hallo,

wir waren etwas lazy. Aber nicht mit Arbeit. Nur mit Newslettern : – )

*

1 WEBSITE-RELAUNCH

Die Mifactori-Webseite ist relaunched! Vieles ist brandneu, alles grundlegend aufpoliert. Kommt vorbei und seht euch die Service-Angebote, Referenzen, Artikel und Statements zu nachhaltigen Produkten und Kampagnen und nachhaltiger Bildung und Stadtentwicklung an.

Link → https://mifactori.de

*

2 SCHLÜSSEL-ARTIKEL: Was ist Open (Circular) Design

Wir haben einen neuen Schlüssel-Artikel zu „Open Circular Design“ geschrieben, der bereits eine Weile online steht und gut geklickt wurde. Auch wer uns schon eine Weile kennt, wird darin Neues finden. Mit diesem Artikel legen wir den theoretischen Bezugsrahmen für unsere Produkt- und Ausstattungsarbeit der nächsten Jahre bei Mifactori.

Link → https://mifactori.de/what-is-open-design/

3 LINKED IN

Bei LinkedIn gibt es uns jetzt auch. Wir sind öfter danach gefragt worden, jetzt sind wir dort. Folgt uns gern und diskutiert mit uns.

Link → https://www.linkedin.com/company/mifactori/

*

4 WAS KOMMT NOCH 2020?

Es wird noch viel passieren in den nächsten Monaten. Das Studio steht voller Prototypen, die wir demnächst abdokumentieren werden. Wir haben außerdem den Zuschlag für ein größeres Projekt zur Entwicklung nachhaltiger zirkulärer Produkte erhalten, welches im Herbst beginnt. Außerdem haben wir ein paar kleinere Design-Aktivismus-Kampagnen in Vorbereitung. Und auch beim Webseiteumbau sind viele kleinere Dinge entstanden, die wir demnächst mal etwas hervorkehren werden. Dranbleiben lohnt sich also.

Aber jetzt kommt erstmal der Sommer.

*

5 ANDERE SEHR GUTE NEUIGKEITEN

Was ist außerhalb von unserer eigenen Arbeit in der Welt von Open Circularity noch passiert? Einiges. Hier ein paar Dinge die wir unbedingt erwähnenswert finden:

I. Inkscape – das fantastische Open-Source-Vector-Programm, welches wir seit vielen Jahren nutzen und lieben, ist jetzt offiziell herunterladbarer in Version 1.0. Wer es noch nicht kennt, jetzt ist ein guter Moment zum Einsteigen. Link → https://inkscape.org/

II. „Licht Luft Scheiße“ ist da! Die Publikation zur gleichnamigen Ausstellung ist jetzt bestellbar. Die Publikation ist die umfassendste Archäologie der Nachhaltigkeit, die man sich vorstellen kann. Die Ursprünge der vielen hundert Bausteine, aus denen heute unser Nachhaltigkeitsdiskurs besteht, sind hier leicht zugänglich gemacht. Ein massives Werk! Unbedingte Empfehlung. Link → https://adocs.de/de/buecher/monografie/licht-luft-scheisse-perspektiven-auf-okologie-und-moderne

III. Eine Reparatur-Norm: Es scheint jetzt eine europäische Norm für Reparierbarkeit zu geben. Viele NGOs haben zusammengearbeitet und mit viel Ausdauer lobbyiert. Schließlich mit Erfolg. Sehr gut! Link → https://ifix.gd/2TrUhoh

IV DIN-Spec zu Open Source Hardware: Die DIN-Spec-Norm zu Open Source Hardware hat die erste Phase abgeschlossen und steht im Moment zur freien Kommentierung online. Wenn nichts weiter schief geht, haben wir also auch bald eine Norm für Open-Source-Hardware, die zwar noch nicht europäisch ist, aber mit geringerem Aufwand dazu ausgebaut werden kann und wird. Das sind ebenfalls sehr gute Neuigkeiten. Gemeinsam mit der Norm zur Reparatur und einigen anderen Normen aus den letzten Jahren macht sich das europäische Normenwerk bereit, den Wandel zu einer nachhaltigeren Welt aus Produkten zu unterstützen! Die Mühlen mahlen. Und bald mit besseren Mahlsteinen 🙂 Link 1 → https://www.beuth.de/en/technical-rule/din-spec-3105-1/324805763 | Link 2 → https://www.beuth.de/en/technical-rule/din-spec-3105-2/324805750 

*

OK. So viel für heute. Bis bald auf mehr.

Lars

Ps. Empfehlt uns gern weiter. Das hilft.

Newsletter SIGNUP: http://eepurl.com/gfjH91

*

IMAGE CREDITS: Das Ausgangsvisual für diesen Newsletter stammt nicht von uns sondern von Bruno Vellutini und wurde von ihm auf Flickr unter der CC-BY-SA-2.0-Lizenz veröffentlicht. Das Bild begleitet uns schon lange und es war das erste Bild, welches jemals auf die Mifactori-Seite geladen wurde. Darum haben wir es passend zum Relaunch als Vorschaubild ausgewählt.

Dem Wunsch von Bruno Vellutini folgend steht dieser Newsletter deshalb unter der CC-BY-SA 2.0 Lizenz und nicht wie gewöhnlich unter CC-BY 4.0

*

*
* * *
*

/ ENGLISH VERSION /

*

Hi,

we’ve been lazy. But not with work. Just with sending newsletters.

*

1 WEBSITE RELAUNCH

The Mifactori website has been relaunched! Many things are brand new, everything has been thoroughly refurbished. Come by and see our service offers, references, articles and statements on sustainable open circularity for products, education, urban development and campaigns. It is not utopia. It is 2020.

Link → https://mifactori.de

*

2 KEY ARTICLE: What is Open (Circular) Design

We have written a new key article on „Open Circular Design“ which is online for a while now and is well clicked. Even if you know us for a while you will find new tings in it. With this article we set the theoretical frame of reference for our product and interior work for the next few years with Mifactori.

Link → https://mifactori.de/what-is-open-design/

*

3 LINKED IN

We are now at LinkedIn. We have been asked for it a couple of times, now we are there. Follow us there and discuss with us.

Link → https://www.linkedin.com/company/mifactori/

*

4 WHAT ELSE IS IN 2020?

A lot will happen in the coming months. The studio is full of prototypes which we will document soon. We have also received the go for a major project in which we will develop a couple of sustainable circular products. The project starts in autumn. We have a few smaller design activism campaigns in the pipeline. And the website redesign has resulted in some smaller things that we will be highlighting soon. So stay tuned (or tune in).

*

5 OTHER COOL THINGS?

What interesting things happened in the world that are relevant for Open Circularity? A lot. Here are a few things we love to share:

I. Inkscape – the fantastic Open Source Vector program we have been using and loving for many years is now officially downloadable in version 1.0. For those of you who don’t know it yet now is a good time to get started. Link → https://inkscape.org/

II. „Licht Luft Scheiße“ („Light, Air, Shit“) is here! The publication for the exhibition of the same name can now be ordered. The publication is the most comprehensive archaeology of sustainability imaginable. The origins of the many hundreds of building blocks that make up our sustainability discourse today are made easily accessible here. A massive work! Highly recommended. Link → https://adocs.de/de/buecher/monografie/licht-luft-scheisse-perspektiven-auf-okologie-und-moderne

III. A repair standard: There now seems to be a European standard for reparability. Many NGOs have worked together and lobbied with persistence. Successfully! Very good! Link → https://ifix.gd/2TrUhoh

IV. The DIN Spec standard on Open Source Hardware has completed the first phase and is currently online for your comments. If nothing goes wrong we will soon have a standard for open source hardware which is not yet a european but can and will be developed into it This is also very good news. Together with the standard for repair and some other standards from the last years the european body of standards is getting ready to support the change towards a more sustainable world of products!Link 1 → https://www.beuth.de/en/technical-rule/din-spec-3105-1/324805763 | Link 2 → https://www.beuth.de/en/technical-rule/din-spec-3105-2/324805750 

*

Okay. So much for today. See you soon for more.

Lars

Ps. Feel free to recommend us. It

Open Circularity Newsletter SignUp: http://eepurl.com/gfjH91

*

IMAGE CREDITS: The source visual for this newsletter was not created by us but by Bruno Vellutini and was published by him on Flickr under the CC-BY-SA 2.0 license. The image has been with us for a long time and it was the first image ever uploaded to the Mifactori site. That’s why we selected it as a preview image for the the website relaunch.

Following the wish of Bruno Vellutini this newsletter is therefore published under the CC-BY-SA 2.0 license and not as usual under CC-BY 4.0

English version translated with www.DeepL.com/Translator (free version)

*
* * *

——
Open Circularity Newsletter SignUp: http://eepurl.com/gfjH91
——